Baby- und Kinderschuhe - Welche passen richtig?

Die richtigen Kinderschuhe sind essentiell wichtig für eine gesunde Entwicklung der Kinderfüße. Zu klein, zu groß, zu eng, zu weit - schnell kann man die falsche Entscheidung treffen. Babies und Kleinkinder spüren noch nicht, ob ihnen ein Schuh richtig passt. Erst zu Beginn des Schulalters können sie verlässlich äußern, ob sie sich im ausgewählten Schuh bequem bewegen können.

In einer wissenschaftlichen Studie wurden im Jahr 2009 in Deutschland 1000 Kindergartenkinder auf die Passform ihrer Schuhe untersucht. Das Ergebnis war erschreckend: über 60 % hatten zu kleine Schuhe an, manche sogar bis zu 3 Nummern zu klein. Das Problem ist am größten bei Hausschuhen, hier waren es sogar über 80 %, die nicht passten. Haltungsschäden, Verkrümmung der Wirbelsäule und Fehlentwicklung der Zehen können die Folge sein.

Umso wichtiger ist die richtige Beratung und die richtige Messmethode. Wussten Sie, dass Kinderschuhe ein Innen- und Außenmaß haben, das unbedingt beachtet werden muss? Oder, dass Kinderschuhe 12 bis 17 mm länger sein müssen, als der Kinderfuß?

Wir haben uns auf die Kleinsten spezialisiert. Mit Hilfe der MWS-Methode und unserer Erfahrung wählen wir die passenden Modelle für Ihre Kinder aus.
Außerdem achten wir auf die Verabeitung und Schadstoffe der Modelle.

 

Und damit unsere kleinsten Kunden sich noch wohler fühlen,
haben wir viele Spielsachen und eine Lock, auf die man prima klettern kann.